Die Nagelschelle

Die Nagelschelle wird zum Befestigen von Kabeln und Rohren benutzt. Die Nagelschelle ist Meistens aus Kunststoff (PVC) und hat einen Nagel eingesetzt. Die Nagelschelle wird mit Hilfe eines Hammers eingeschlagen, durch den bereits eingesetzten Nagel, ist eine zügige Elektroinstallation möglich. Der Untergrund ist meistens Holz oder ähnliches, zum Beispiel Holzbalken.

Nagelschellen gibt es in vielen verschiedenen Grössen, möchte man zum Beispiel ein Elektrorohr mit 20 mm Aussendruchmesser installieren, greift man zu 18-22 mm Schellen.

Bei der Installation sollte man darauf achten die Nagelschelle möglichst gerade zu halten bevor man sie einschlägt, zu schnell werden diese schief eingeschlagen.

 

Nagelschelle PVC stehend

 

Nagelschelle PVC liegend

 

Nagelschelle Kabel

Nagelschellen bei einer Leuchteninstallation.

Alle Angaben ohne Gewähr. Wer ohne spezielle Ausbildung an Starkstrom arbeitet, begibt sich in Lebensgefahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.